Klein, aber fein gestern. In unserer neu eröffneten Cradle to Cradle-inspirierten Produktionshalle haben wir auf 2400m2 modernste Drucktechnologie installiert, um die feinsten Printprodukte des Landes in noch größeren Auflagen, noch rascher und vielfach auch wirtschaftlicher herzustellen. Eine weltweit einzigartige öko-effektive Druckproduktion samt vielseitiger Fertigungsstraße eröffnet anspruchsvollen Kunden ebenso einzigartige Möglichkeiten. Schauen Sie sich das an!

Teresa Distelberger hat einst unser Cradle to Cradle Projekt geleitet, dann war ihre Filmleidenschaft wieder größer. Ab 12. Mai bringt sie als Co-Regisseurin DIE ZUKUNFT IST BESSER ALS IHR RUF österreichweit ins Kino - einen besonderen Dokumentarfilm über Menschen, die etwas bewegen. Unser Fazit: Ermutigung und Schmunzeln garantiert.

Total Regional, das Gute liegt so nah! Unter diesem Motto dürfen wir uns bei der Büro Handel Messe am 14. März in Wels und am 16. März in Wien mit unseren Cradle to Cradle Druckprodukten und Werbeartikel präsentieren. Kommen Sie uns besuchen!

Wir freuen uns sehr! Unser Forschungs- und Innovationsprojekt „Cradle to Cradle(TM) Druckprodukte und Lizenzsystem" wurde für den Houskapreis 2017 – Österreichs größter privater Preis für wirtschaftsnahe Forschung - der B&C Privatistiftung in der Kategorie „Forschung & Entwicklung in KMU nominiert. Es bleibt noch spannend! Die Gewinner werden bei der feierlichen Preisverleihung am 4. Mai 2017 bekannt gegeben.

Am 23. – 24. Februar 2017 haben sich die Mitglieder der Print the Change Community zum Community-Meeting bei unserem neuen Partner Vögeli AG in Langnau in der Schweiz getroffen

Der neue Hotelguide der „Fasten für Genießer®-Hotels“ ist da! Eine handliche Broschüre, nach dem Cradle to Cradle Druckverfahren produziert. Entdecken Sie die einzigen zertifizierten Fastenhotels in ganz Europa.

Die Aktion AUTOFASTEN ladet ein in der Fastenzeit nach Alternativen zum Auto zu suchen und diese auszuprobieren. Autofasten kann heißen, weniger mit dem Auto zu fahren oder es ganz stehen zu lassen. Probieren sie Alternativen aus! In der Zeit von 1. März bis 15. April 2017 laden wir Sie ein, Autofaster zu werden, Mobilitätskalender, CO2 Rechner und Gewinnspiel inklusive!

190 Unternehmen schicken gemeinsam mit dem WWF einen Appellbrief an die Bundesregierung: Österreichs Energie- und Klimastrategie muss Chancen für Wirtschaft und Bevölkerung nutzen.

Was hat Biodiversität konkret mit Wirtschaft zu tun? Wie kann ich als UnternehmerIn Verantwortung für den Schutz biologischer Vielfalt übernehmen? Fragen wie diese werden am 16. Februar 2017 in der Wirtschaftskammer NÖ in St. Pölten diskutiert. Das Event ist Teil des EU LIFE-Projekts „Wirtschaft & Natur NÖ“.

Auf der Suche nach einem Geschenk, das Freude und Sinn macht? In Cradle to Cradle-Qualität? Dann ist dieser neue Jahreskalender vom Tierschutzverein Robin Hood mit und für Hunde aus Grönland genau das Richtige! Gleich online bestellen!

gugler cross media Facebook

gugler cross media Twitter

gugler cross media Youtube