Springe direkt zu:

Hauptinhalt:

Bindeartenkollektion

Ausgezeichnetes Arbeitstool: Bindearten zum Anfassen

Was ist der Unterschied zwischen einer Englischen, einer Schweizer und einer
Japanischen Broschur? Welche Bindearten eignen sich für Kinderbücher und in welchen Fällen empfiehlt sich eine Offene Fadenheftung?

Allesamt wichtige Fragen, auf die ein versierter Buchbinder eine Antwort parat haben sollte. Da ein solcher Experte aber in den seltensten Fällen greifbar ist, wenn es an die Gestaltung eines Printproduktes geht, haben wir eine Bindearten-Kollektion entwickelt und bemustert. Eine anschauliche Präsentation verschiedenster Buchbindearten und damit ein Quell der Inspiration für alle, die ihr Druckwerk auch haptisch beeindruckend gestalten wollen und das Aufschlagverhalten wirklich gut vergleichen können.

Ausgezeichnet mit dem goldenen Werbehahn 2009 und Golden Pixel Award 2008. Und wenn Sie einmal etwas noch genauer wissen wollen, Anruf genügt!

Erweiterte Nachproduktion der Bindeartenkollektion

Die Neuauflage umfasst 29 Bindearten in einem feinen Kartonschuber.
Kosten: 300,- zzgl Versand und MwSt
Kontakt: reinhard.gugler(at)gugler.at Tel.: 02752 / 500 50 - 214

Springe zum Anfang der Website