Das Jahr 2010 ist geprägt von großen Visionen. gugler* entwickelt sich zeitgleich intern und extern mit rasanten Schritten weiter. Mit professioneller Unterstützung wird intern umstrukturiert - Visionen und Strategien festgehalten - um Kunden und Partnern beste cross-mediale Beratung unter Berücksichtigung der Achtsamkeit für Mensch und Umwelt anzubieten.
Extern werden die nächsten zwei revolutionären Projekte gestartet:
a) das Forschungsprojekt Cradle to Cradle®: die Entwicklung von kompostierbaren Druckprodukten.
b) das Haus der Zukunft: Der geplante Zubau wird im Rahmen des öffentlichen Wettbewerbes „Haus der Zukunft“ als Innovationsleuchtturm-Projekt ausgezeichnet. Mit dem Gebäude soll eine neue Dimension im Bereich nachhaltiges Bauen verwirklicht werden: Cradle to Cradle® – zero emission, zero energy, zero waste.

Nach bestandenem Audit wird die FSC-Zertifizierung verlängert, ebenso die Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen. Nach monatelanger Vorarbeit wird gugler* im Mai mit dem Umweltmanagement-System EMAS zertifiziert.

gugler cross media Facebook

gugler cross media Twitter

gugler cross media Youtube