Springe direkt zu:

Hauptinhalt:

gugler* gründet eine eigene Akademie: gugler* Sinn.Bildung

Ein neuer Zeitgeist verlangt neues Know-how: Vermittelt werden Schlüsselqualifikationen für Nachhaltigkeit in Management, Kommunikation und Bewusstseinsbildung, um den bevorstehenden Wandel aktiv gestalten zu können – für mehr Freude und Schönheit in Wirtschaft und Leben.

Melk, 27. Jänner 2020. Das Kommunikationshaus gugler* geht mit einer Neugründung ins neue Jahr: gugler* Sinn.Bildung – eine Akademie mit einem besonderen Auftrag. In Workshops, Seminaren und Lehrgängen vermittelt sie die relevanten Schlüsselqualifikationen für Mensch und Management zu den Themen

* nachhaltiges Wirtschaften
* zukunftsfähige Kommunikation
* Bewusstseinsbildung

Ziel ist es, mit Faktenwissen und Know-how sinnvoll auf die Herausforderungen des aktuellen Wandels reagieren zu können – für eine lebenswerte Zukunft. Denn: Ein neuer Zeitgeist hat sich seinen Weg aus der Nische in den Mainstream gebahnt. Unübersehbar sind die Folgen unseres Raubbaus an Natur, Mensch und Tier. Konsumenten erhöhen den Druck, Unternehmen sind gezwungen nachzuziehen, die Politik wacht auf. Es entwickelt sich gerade ein neues Paradigma mit völlig anderen Werten und Marktlogiken, das unser Gesellschafts- und Wirtschaftssystem auf den Kopf stellen wird – damit Wirtschaft wieder dem Leben dient und nicht mehr umgekehrt.

Die Leitung und den strategischen Aufbau der Akademie übernimmt Mag. (FH) Doris Raßhofer. Sie war über 25 Jahre Wirtschaftsjournalistin, sieben davon in der Chefredaktion, und ist derzeit Kommunikationsleiterin, Botschafterin & Fee bei gugler*. Darüber hinaus ist sie zertifizierte Nachhaltigkeits- und Transformationsmanagerin sowie Visionssucheleiterin i. A. „Es ist eine wunderbare Aufgabe, eine Akademie mit einer solch schönen Mission ins Leben zu rufen und somit den Teilnehmern eine Vision von einer neuen Schönheit und Freude in Wirtschaft und Leben zu vermitteln.“

Ernst Gugler, Gründer und Geschäftsführer von gugler*: „Wir freuen uns, mit Doris Raßhofer eine kompetente und feinsinnige Akademieleiterin für gugler*s Sinn.Bildung zu haben. Ihr weiter Blick erspäht zukunftsrelevante Veränderungen am Horizont und mit ihrem strategischen und kommunikativen Know-how wird sie die Akademie zu einem neuen Leitstern für Nachhaltigkeit und Wandel machen“.

Aktuelles Programm der gugler* Sinn.Bildung:

*   Geld und Befreiung – zu Frieden mit Geld statt zufrieden mit Geld
***Dienstag, 25. Februar 2020***

*   Wie mache ich mein Unternehmen klimaneutral?
***Freitag, 13. März 2020***

*    HIGHLIGHT: Quintessenz 2020 – Meisterklasse für Transformations- und Nachhaltigkeitsmanagement. Ein neuer 5-moduliger Lehrgang.
***Start: Donnerstag, 26. März 2020***

*   Lernreise zu gugler* - Wirtschaft neu denken
***Mittwoch, 1. April 2020***

*   Workshop für Changemaker: Circular Economy
***Montag, 27. April 2020***

*   Ökonomie der Liebe: Ja, das geht!
***Termin folgt in Kürze***

Mehr Infos und Anmeldung auf sinnbildung.gugler.at.

Rückfragen an:
Mag. (FH) Doris Raßhofer
Leitung Kommunikation, Botschafterin & Fee
gugler* GmbH
3390 Melk/Donau, Auf der Schön 2
T: +43 2752 500 50-102
doris.rasshofer@gugler.at
 
Über gugler*:Das Familienunternehmen gilt seit 30 Jahren als einer der großen Green Brands Österreichs – nicht zuletzt mit seiner einzigartigen Cradle to Cradle-Druckerei gugler* pureprint in Melk, seiner Agentur für Marken von morgen gugler brand & digital in St. Pölten sowie der Neugründung gugler* Sinn.Bildung, Akademie für Freude in Wirtschaft und Leben. Derzeit beschäftigt gugler* 100 Mitarbeiter. Am Standort Melk wurde zudem Österreichs erstes Cradle to Cradle-inspiriertes Plusenergie-Betriebsgebäude errichtet. Regelmäßig gibt es Führungen durch „gugler*s Sinnreich“, Campus für nachhaltiges, gemeinwohlorientiertes Wirtschaften. gugler* gilt als Leitstern für Kommunikation und Wandel – für eine l(i)ebenswerte Zukunft.
gugler* macht Sinn.

Springe zum Anfang der Website