Springe direkt zu:

Hauptinhalt:

Haptische Meisterwerke aus Papier

gugler* steht für Schönheit und intelligente, kreative Inszenierung von Druckwerken. Das zeigen regelmäßige internationale Auszeichnungen. Aber auch folgende ausgewählte Beispiele: einzigartige Medien, die nachhaltigen Eindruck hinterlassen.

2017 wurde gugler* pure print beim Wettbewerb der „schönsten Bücher Österreichs“ ausgezeichnet, 2018 bei den „Schönsten deutschen Büchern“ und 2019 wurde ein Werk aus Melk sogar zum zweitschönsten Buch der Welt gekürt. Aktuell beginnt der Reigen von Neuem: Wieder zwei Bücher von gugler* sind unter den „schönsten Büchern Österreichs 2019“. 

Woher dieser Auszeichnungsregen? Weil gugler* pure print nicht nur für die gesündesten Druckprodukte des Landes steht – dank Cradle-to-Cradle-Zertifizierung –, sondern weil die Druckerei eine besondere Liaison zwischen Handwerkskunst, Liebe zum Detail und außergewöhnliches Produktions-Know-how auf Hightech-Basis herzustellen vermag. Auch über die eigenen vier Wände hinaus. Denn Dienstleistungen, die gugler* selbst nicht anbieten kann, werden – für den Kunden ohne jeglichen Zusatzaufwand – über externe Anbieter nahtlos in das Gesamtprodukt eingebunden. Das Ergebnis: besonders schön inszenierte Meisterwerke aus Papier, die den State of the Art moderner Medienherstellung verkörpern . „Ahhhs“ oder „Ohhhs“ auf Leserseite und ein nachhaltiger Eindruck auf Leserseite sind meist die Folge. Was kann sich ein Buch in unserer schnelllebigen digitalen Zeit mehr wünschen?  

Reinhard Gugler, Unitleiter gugler* pure print dazu: „Wir gugler*s haben jede Menge Fertigungswissen in unserem Haus, wenn es um aufwendige Medienproduktion geht. Wir wissen, was nach dem derzeitigen Stand der Technik möglich ist. Wir wissen, wie es umsetzbar ist. Und wir wissen auch, welcher Spezialist bestimmte Dinge für uns realisieren kann und koordinieren die Zusammenarbeit. So können wir ein Maximum an Kundenbedürfnissen erfüllen, Sonderwünsche inklusive. gugler* machts möglich.“ 
 

Hier drei ausgewählte Schönheiten aus unserer aktuellen Produktion: 

1. Geschäftsbericht 2019 von Austropapier – 
    ein Kunstwerk facettenreichen Buchdrucks  

Das Werk ist auf insgesamt 6 verschiedenen Papieren gedruckt, zahlreiche Spezialeffekte sprechen von hoher Wertigkeit – und wie kann es für die Austropapier als Vereinigung der österreichischen Papierindustrie anders sein – von eindrucksstarker Haptik. Der graue Schutzumschlag wurde mit einer Heißprägung versehen, um den Fingerkuppen des Betrachters ein sinnliches Erlebnis zu bescheren. Die weiße Titelschrift entstand durch Siebdrucktechnik. Am Innencover sorgt eine Drehscheibe für Aufmerksamkeit und Beschäftigung – sie zeigt, wozu zu jeder Minute Papier benötigt wird. Und partieller UV-Lack ziert sowohl Innencover als auch den Kern des Berichts und verleiht den ausgewählten Worten Brillanz.

2. Sammelalben der Münze Österreich – 
    Blister für Präsentation und Transport der Taler

Diese beiden Werke der Münze Österreich ziehen die Aufmerksamkeit auf sich durch besonders augenscheinliche sowie haptische Spezialeffekte. Bei dem Münzsammelbuch „Rittermünzen“ wurde jeweils das Hardcover der Rückseiten gestanzt, um Kunststoffblister einzupassen, in denen die Taler eingesetzt werden. Eine sehr hochwertige Art, Sammelgegenstände zu präsentieren und gleichzeitig sicher zu ‚transportieren‘. Das Album „Tiere aus aller Welt“ ziert eine weitere Besonderheit: ein aufgeklebtes Lentikularbild (Wackelbild). Bei beiden Bänden sorgt ein partieller UV-Lack am Cover für eine edel-glänzende Optik.
Bei diesen aufwendigen Werken wurden verschiedene externe Dienstleister eingebunden – eine erhebliche Koordinationsleistung in Sachen Prozess, Qualität und Timing.

3.  Die Kraft des Alters/Aging Pride –
     das zweitschönste Buch der Welt! 

Dieses Buch aus dem Wiener Verlag für moderne Kunst Belvedere produziert von gugler* pure print in Melk, wurde heuer im Wettbewerb „schönste Bücher der Welt“ mit Silber ausgezeichnet. Was für eine Ehre, in der Weltmeisterschaft der Misswahlen für Bücher mit Edelmetall gekürt zu werden. Für dieses Werk wurde der Schutzumschlag im UV-Offsetdruckverfahren gedruckt, was ihm eine satinierte haptische Anmutung von Reife verleiht. Das Innenleben des Buches unterstreicht das Thema des Buches „Die Kraft des Alters“ auf liebevolle Weise: Die weißen Seiten vergilben langsam im Verlauf des Buches, ähnlich dem natürlichen Alterungsprozess von Papier.
Details dazu finden Sie hier.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Ihr/e zuständige/r KundenberaterIn zur Verfügung. Sie können sich auch an unser Office wenden – unter anfrage(at)gugler.at oder Tel. +43-2752-50050-0.

Springe zum Anfang der Website