Springe direkt zu:

Hauptinhalt:

Neue Stanztechnik für rundum glatte Kanten

gugler* pure print in Melk kann mit einem Update in Sachen Verarbeitungsqualität aufwarten. Eine neue Technik ermöglicht präzise und glatte Stanzungen – ohne Haltepunkte. Das Ergebnis: exakte Kanten und samtig-nahtlose Rundungen.

Liebhaber von Exzellenz in Sachen Optik und Haptik aufgepasst. gugler* pure print in Melk bietet eine neue Fertigungstechnik für Stanzungen an, die Druckprodukten noch mehr Präzision verleihen. 

Bisher wurden Spielkarten, Schreibblöcke oder Flyer mit besonderen Formgebungen bei gugler mit einer sogenannten Bandstahlstanze gestanzt: Jeder Bogen wird einzeln gestanzt. Dadurch sind rund um das Ausgestanzte kleine Haltepunkte nötig, damit es nicht sofort aus dem Bogen fällt – es wird im Nachhinein „ausgebrochen“. Diese Haltepunkte bleiben in der Regel als kleine Fransen sichtbar. Bei Karten wie beispielsweise Spielkarten wurden zudem teilweise die Ecken erst nachträglich abgerundet. Die Folge waren oft keine wirklich exakten Rundungen. 

Mit unserer neuen Etikette- bzw. Paketstanze wird nicht mehr jeder Bogen einzeln, sondern ein ganzes Paket gestanzt. Haltepunkte gibt es bei dieser Produktionsform nicht. Auch das zeitaufwendige Ausbrechen entfällt. Bei Karten mit runden Ecken sind die Ecken nun wirklich rund und die Übergänge zu den Kanten nahtlos fließend, jede Karte ist gleich groß. Fingerkuppen fühlen nur noch Ränder wie Samt. Und Druckprodukte von gugler* verdienen einmal mehr das Prädikat „edel verarbeitet und wunderschön“. 

 

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Ihr/e zuständige/r KundenberaterIn zur Verfügung. Sie können sich auch an unser Office wenden – unter anfrage(at)gugler.at oder Tel. +43-2752-50050-0.

Springe zum Anfang der Website