Springe direkt zu:

Hauptinhalt:

Weltneuheit! Cradle to Cradle Certified™- Graupappe

Im gugler*-Nachhaltigkeits-Portfolio mit über 20 Cradle to Cradle Certified™-Materialien gibt es einen Neuzugang: PUREPRINT RECYCLED C2C PAPERBOARD – die weltweit erste Cradle to Cradle Certified™-Graupappe aus 100% Cradle to Cradle Certified™-Recyclingfasern. Entwickelt und produziert von gugler* in enger Zusammenarbeit mit einem österreichischen Pappenproduzenten. 

Melk, 20. August 2020. Eines der 5 Kriterien des Cradle to Cradle Certified™-Produktstandards ist – neben strengen Richtlinien für Materialgesundheit, Nutzung von erneuerbaren Energien, verantwortungsvolles Wassermanagement und Einhaltung sozialer Standards – die Material-Wiederverwendung. gugler* pureprint-Druckprodukte werden daher gesund produziert, ganz ohne gesundheits- oder umweltgefährdende Inhaltsstoffe. Werden sie recycelt, ist das aus ihnen gewonnene Produkt ebenso gesund wie das Ausgangsprodukt. 

Herkömmliche Buchbinderpappe oder Pappe hingegen wird aus unsortiertem Haushaltspapier hergestellt. Dabei werden weder Druckfarben noch Kleber- oder Folienreste entfernt. Das Ergebnis: Es bleiben bedenkliche Rückstände zurück, die krebserzeugend, erbgutverändernd und fortpflanzungsgefährdend sein können.  

Sowohl die Pappe als auch das aus ihr hergestellte Produkt enthalten dann gefährliche Rückstände. Die hochwertigen Druckprodukte von gugler*, die gemeinsam mit anderen Druckprodukten in der Altpapiertonne gesammelt, vermischt und recycelt werden, verbessern zwar die Qualität der Recyclingprodukte insgesamt. Durch die Vermischung mit anderen Druckprodukten, die schlecht oder oft nicht recyclingfähig sind, passiert aber auch ein „Downgrading“ des Recyclingproduktes.  

Deshalb haben wir uns dazu entschieden, einen neuen Weg zu gehen, und bieten mit PUREPRINT RECYCLED C2C PAPERBOARD ab sofort die weltweit erste Cradle to Cradle Certified™-Graupappe aus 100% Cradle to Cradle Certified™-Recyclingfasern an! In einem ersten Produktionsschritt wurde eine hochwertige Buchbinderpappe in der Stärke von 2 Millimetern für die Endfertigung von nachhaltigen Hardcover-Büchern hergestellt. Weitere Stärken für unterschiedliche Produktanwendungen sind möglich und geplant. Parallel zu dieser Weltneuheit befindet sich auch ein eigenes gugler*-Rücknahmesystem von Cradle to Cradle-Druckprodukten im Aufbau. 

Unser Partner Löwenzahn Verlag aus Innsbruck der sich bereits 2019 dazu entschieden hat, alle Neuerscheinungen als Cradle to Cradle Certified™-Bücher – produziert by gugler* zu verlegen, geht auch in Sachen Cradle to Cradle-Pappe voran.   

Mit dem Titel „Backen mit Christina“ verlegt der Löwenzahn Verlag das weltweit erste Hardcover-Buch mit 100% Cradle to Cradle Certified™-Buchbinderpappe! 

Über die Print the Change Genossenschaft ist dieses innovative Produkt auch bei unseren Partnern KLS PurePrint A/S in Dänemark und Vögeli AG in der Schweiz erhältlich. 

Weitere Infos unter: www.gugler.at/cradletocradle 

 

Bildmaterial: 

Bild 1: Gruppenfoto©gugler 
Bildtext: v.l.n.r.: Reinhard Gugler, Leiter der Produktion gugler* pure print, Sascha Leinberger, Vertriebsleiter gugler* pure print und Roswitha Sandwieser, Cradle to Cradle Expertin im Haus freuen sich die weltweit erste Cradle to Cradle Certified™-Graupappe in ihren Händen zu halten. 

Bild 2: Andruck bei gugler*©Weinfranz 
Bildtext: Löwenzahn-Verlag mit Ernst Gugler beim Andruck 

Bild 3: Frisch gedruckt©Weinfranz 
Bildtext: “Christina backt”, frisch gedruckt auf PUREPRINT RECYCLED C2C PAPERBOARD 

 
Rückfragen an: 
Roswitha Sandwieser 
Print the Change eG 
Gugler GmbH, Melk/Donau 
T: +43 2752 500 50-603 
roswitha.sandwieser@gugler.at 
PrinttheChange.coop 


Über gugler*:  
Das Familienunternehmen gilt seit 30 Jahren als einer der großen Green Brands Österreichs – nicht zuletzt mit seiner einzigartigen Cradle to Cradle-Druckerei gugler* pure print in Melk, seiner Agentur für Marken von morgen gugler brand & digital in St. Pölten sowie der Neugründung gugler* Sinn.Bildung, Akademie für Freude in Wirtschaft und Leben. Derzeit beschäftigt gugler* 100 Mitarbeiter. Am Standort Melk wurde zudem Österreichs erstes Cradle to Cradle-inspiriertes Plusenergie-Betriebsgebäude errichtet. Regelmäßig gibt es Führungen durch „gugler*s Sinnreich“, Campus für nachhaltiges, gemeinwohlorientiertes Wirtschaften. gugler* gilt als Leitstern für Kommunikation und Wandel – für eine l(i)ebenswerte Zukunft. 
 

gugler* macht Sinn. 

Springe zum Anfang der Website