Springe direkt zu:

Hauptinhalt:

Lehre mit Sinn – Berufe mit Zukunft

Du hast einen wachen Geist, willst Schönes aus Papier verbreiten und hast Gefallen daran, den ganzen Tag in digitalen Workflows zu surfen? Dann bewirb dich als

Druckvorstufentechniker/in

Schönes aus Papier braucht präzise digitale Vorbereitung.

Als Druckvorstufentechniker/in arbeitest du bei uns in der Druckerei gugler* in Melk in einem jungen Team auf einem besonderen Campus. Unsere Welt ist das Papier, das wir ausschließlich ökologisch und nachhaltig bedrucken. Zudem sind wir für unsere hochwertig gestalteten Magazine, Bücher oder Kunstkataloge bekannt. Wir produzieren keinen Müll. 

Innerhalb deiner Ausbildung bist du für alle digitalen Vorarbeiten für den Druck verantwortlich. Dabei bist du die Nahtstelle zwischen Grafiker/Werbeagentur und Drucker. Du bearbeitest die gestalteten Texte, Grafiken und Bilder, sodass Linien, Farben und Auflösung für den Druck passen, und arrangierst die Seiten optimal auf dem Druckbogen. Diese Dateien belichtest du digital auf Aluminium-Druckplatten, die die Basis für unsere Hightech-Druckmaschinen sind – eine 8-Farben-Bogenoffset-Maschine der neuesten Generation, die 15.000 Papierbögen pro Stunde bedruckt. Kleinere Produktionen an unseren Digitaldruckmaschinen inklusive Personalisierung wickelst du selbstständig ab. Du arbeitest überwiegend am Computer mit Desktop-Publishing-Programmen wie InDesign oder Acrobat und hier vorwiegend mit PDF-Dateiformaten. 

Früher hieß dieser Beruf noch „Schriftsetzer“. Damals wurde jede Zeitungsseite einzeln mit Buchstaben aus Blei „zusammengesetzt“.  Heute erledigt das der Computer, auch die Druckmaschinen laufen automatisiert. Und dennoch wird es immer eine Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine brauchen, damit etwas Faszinierendes entsteht. Und die bist du. 

Deine Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Ein besonderer Lebensraum bestehend aus ökologisch gebauten Greenbuildings mitten in der Natur inklusive Bioküche für alle Mitarbeiter bietet dir für diese Zeit eine außergewöhnliche Arbeitsplatzqualität. gugler* ist einer der großen Ökopioniere Österreichs.

Diese Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • Du hast ein technisches Verständnis für die Funktionsweise von Maschinen und Fingerspitzengefühl. 
  • Du kannst lösungsorientiert und logisch denken.
  • Du hast ein gutes Auge für Farben, Linien und die Auflösung von Bildern.
  • Du arbeitest gerne am Computer und mit Grafik-Software.
  • Du hast eine gewisse Liebe zu schönen Dingen aus Papier.

Und so klappt’s mit der Bewerbung:

  1. Anschauen: Mach dir selbst ein Bild von deinem zukünftigen Arbeitsplatz und nimm an einer Führung bei gugler* teil. Info & Anmeldung unter karriere.gugler.at
  2. Bewerben: Schicke ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben samt vollständigem Lebenslauf mit Foto und die letzten beiden Zeugnisse an:
    gugler* GmbH
    Auf der Schön 2
    3390 Melk/Donau

Bei weiteren Fragen zum Thema Lehre bei gugler* wende dich direkt an unser Office, Tel. +43 2752 500 50-800, bewerbung(at)gugler.at.

Springe zum Anfang der Website